Freitag, 4. Dezember 2009

2009er Engine Performance Final

Its done, die eigenen offenen Engine Modifizierungen und Updates sind abgeschlossen.
Ebenso Andrews T2A. Die ersten Meter auf eigenen Rädern hat er hinter sich.







Dienstag, 24. November 2009

Update 4.0









Nochmal danke Leute für Eure Glückwünsche und Eure Geschenke, besonderer Dank an die Oldschooler im Original Outfit. Fette Possy.

Gruß Manu und Mike

Dienstag, 17. November 2009

Steht brutal!!!


Typ 3 der Radicalbugz.........

Die E-Fee


Auch an unserem Käfer geht es weiter wie mann sieht ;))

Ein neues Familienmitglied




Am Samstag war es endlich soweit . Es hat 5 ganze Jahre gedauert dem Vorbesitzer dieser unrestaurierten 67er Perle davon zu überzeugen uns den Wagen zu überlassen.Und Pläne haben Mike und ich auch schon - aber lasst Euch überraschen.

Sonntag, 8. November 2009

Driftschule mit Bus

Auf dem ADAC Übungsgelände in Gründau fand heute am Sonntag ein Drift Unterricht der besonderen Art statt, dabei waren nämlich zwei Busse. Ein T2 mit Christoph Nemec und ein T3 mit Heinz Heymann am Steuer. Der T2 mit einem mainspeed Typ4 2,4ltr und der T3 mit einem 3,6ltr Porsche Motor.

Aber alles nicht so einfach, gelle.......

video


video

video

video


video

Saisonabschluß

in den alten Hallen von mainspeed. Siggi und Jan hatten zu lecker Grillwurst und Bier geladen. Da waren die üblichen verdächtigen der Frankfurter Szene.


Ganz neu, hier werden neuerdings auch Flugzeuge gebaut.


Donnerstag, 5. November 2009

B(l)ack in the Bus

Der Motor ist zurück an seinem Bestimmungsort. Ölkühler, Thermostat und Spritpumpe sind platziert. Arbeiten wie Auspuff anpassen, Spritleitung verlegen und die Elektrik sind noch offen.

Sonntag, 1. November 2009

Andrews Black Beauty

Andrews MSP 1776er für den 67er T2A ist fertig zum Einbau, der Run Up war erfolgreich.



video

Sonntag, 25. Oktober 2009

mainspeed Merchandising

Neues aus eigener Produktion.

Radkappenabzieher mit mainspeed Logo....


und Schlüsselanhänger....


Bei interesse Email an mike@mainspeed.net

Gruss
Euer mainspeed Team

Mittwoch, 21. Oktober 2009

latest incoming

Andrews 67 er T2a......
bekommt einen MSP 1776er verpasst. Seid gespannt.

Der Winter steht vor der Tür.....

und da müssen noch schnell ein Paar Motoren fertig gebaut werden damit man im Winter was zu tun
hat, gelle.


Mittwoch, 14. Oktober 2009

Er lebt noch......


Wir haben lange nichts mehr vom Resto Projekt gepostet aber er lebt noch und wir sind dran......

Donnerstag, 1. Oktober 2009

Weber 40IDF 68/69 Mod.



Mal wieder was im Bereich Vergaser,

Den letzten Satz 40er IDF 68/69 musste modifiziert werden im Bereich der Leerlaufdüsen. Leider fehlte bei dem Satz die Leerlaufdüsenhalter, die es bei Victor Günther aber noch gibt, allerdings in 7mm Durchmesser, So musste das Cover dort aufgebohrt werden,
was aber kein Problem darstellte. Wichtig ist auch die Richtige Gehäusedichtung da es dort auch Unterschiede gibt.

Bei Fragen helfe wir gerne weiter.

Sonntag, 23. August 2009

Meinspeeds TG7


Lange hats gedauert doch so langsam nimmt der neue Motor für den grünen wieder Formen an. 2332ccm im Alugehäuse.

Sonntag, 28. Juni 2009

Vergaserschutzhauben


Neu bei uns im Programm sind Vergaserschutzhauben aus Nylon, optimal um Wasser oder Schmutz von den Vergasern fern zu halten, sei es auf dem Rennen, beim überwintern oder in der eigene Halle. Erhältlich für Weber IDAs oder IDFs mit und ohne Filtern aber auch DRLAs.
Damit sie nicht runterrutschen oder sich beim Transport lösen kann man sie unten zusammen ziehen.
Preis auf Anfrage. mike@mainspeed.net

Das erste halbe Jahr

Ein Auszug aus unserem Motorenbau des ersten Halbjahres 2009.


1600er leicht bearbeiteter Rumpfmotor, modifizierte MSP Einkanal-Köpfe.
1835er mit Engle Nocke, modifizierten MSP Köpfen und doppel Weber Vergaser

2180er mit Engle Nocke, stark modifizierten MSP Köpfen, Chromo Pleuel, 78er Chromo Welle,
leichten spez.Stößel, alle Teile stark bearbeitet, 44er HPMX Anlage, macht auf der Rolle 168PS mit 220Nm, ist standfest und macht viel Spaß.

Sonntag, 14. Juni 2009

Vergaser für mehr Mobilität

Nachdem das Überholen der Originalvergaser dieses 73er Westis leider nicht den erwünschten Erfolg gebracht hatte, der rechte Vergaser ließ sich nicht abstimmen, haben wir uns entschieden ihm einen Satz 36er IDF Vergaser zu verpassen. Nach dem Einstellen und Abstimmen eine deutliche Steigerung der Mobilität des Busses.

More Karmänner in da house















Der 64er ist nun fertig getüvt und hat die H-Abnahme hinter sich.



Sonntag, 22. März 2009

Achse die letzte ;)





Damit meine Achsengeschichte endlich mal ein Ende findet habe ich am Samstag mit Micha (Moosi der Achsenpapst) endlich mal DIE Achse gebaut. War ein super Tag- Mit Dir Micha kann mann arbeiten ;) !! DANKE nochmal für Unterkunft und Schweissgerät.

Samstag, 21. März 2009

Gasser Update

Die ersten Fahrten in die untergehende Sonne von Himbeach mit unserem Gasser sind getan.
Das 09er Update läuft und in Bitburg werden wir sehen was geht.

See you.




video



video


video

Noch ein Paar Bilder on TOP.
















Sonntag, 1. März 2009

Gute alte Zeit


Das waren noch Zeiten. Hockenheim 2004 und 2005 meiner Meinung nach mit die geilsten Treffen in Deutschland. Mit den Ami jungs hats einfach geil gepasst!

Ein bisschen Chrom fürs Resto Projekt


Auch an unserem Resto Projekt gehts weiter.Viele Teile die beim Chromer waren trudeln langsam aber sicher ein und wollen verbaut werden.Mike wird sich die nächsten Tage mit dem Kabelbaum auseiander setzen müssen den da habe ich überhaupt keine Ahnung von!!!

Übermaß

Neu eingetroffen,

wenns es doch mal etwas mehr sein muß,

Mahle Typ1 Übermaßlager
bis +2,5/Std/+2mm

bei uns erhältlich.
Ebenso alle Arten Lager für Flanschwellen von Bugpack oder Scat.